' + title + '

Fast die Hälfte aller Alleinstehenden wünscht sich Kinder. Aber jetzt einmal Hand aufs Herz: Wo gibt es denn nun die meisten deutschen Singles und bei welchen lohnt sich das Anbandeln tatsächlich? Die Verteilung von Singles in Deutschland ist somit ziemlich ausgewogen.

www.quoka.de partnersuche Herausgeber

Wer aber zwischen 20 und 30 Jahren alt ist, sollte sich in jedem Fall Richtung Singles aus Leipzig orientieren. Denn hier leben prozentual nicht nur die meisten deutschen Singles, sondern auch extrem viele junge Menschen: Nur Heidelberg kann die Zahl mit 22,57 Prozent toppen. Ebenfalls sehr jung sind die Städte:. Denn hier leben um die 40 Prozent Menschen im Alter von über 60 Jahren:.

Anders verhält es sich dagegen mit der inneren Einstellung nach Bundesländern, wie die aktuelle Studie von ElitePartner zeigt. Wenn es darum geht, den eigenen Freiraum zu wahren, sind die Singles in Deutschland insbesondere in Nordrhein-Westfalen und die Singles aus Hamburg ganz vorne mit dabei. Um die 80 bis 94 Prozent ist der Freiraum extrem wichtig. Drei Viertel der Hamburger würden sich sogar trennen, wenn sie sich vom Partner eingeengt fühlen.

Anders dagegen in Thüringen und Bayern. Sie canceln sogar Freundschaften für den Partner oder fühlen sich ohne ihn nicht komplett. Hohe Intelligenz ist hier über 90 Prozent der Befragten wichtig. In Thüringen liebt man es übrigens gesellig. Für 84 Prozent ist Offenheit und Kommunikationsstärke wichtig. Bei den Singles in Deutschland haben es besonders die Hauptstädter nicht leicht.

Jeder dritte Single in Berlin kann sich nicht recht auf einen einzigen Menschen festlegen. Mit dem Singledasein zufrieden sind besonders die Schleswig-Holsteiner. Anders in Sachsen-Anhalt, wo nur 43 Prozent glücklich alleinstehend sind. Bis gelang es etwa Bremer Juden, das nationalsozialistische Deutschland zu verlassen. November wurden [38] Juden ins Ghetto Minsk deportiert und von ihnen am Juli Opfer des Holocaust. Einige Randgemeinden wurden dabei schlicht vergessen Beckedorf. Andere Zuweisungen, welche die amerikanische Besatzungsadministration nach vorgeschlagen hatte, lehnte der Bürgermeister Kaisen ab Syke, Weyhe, Stuhr.

Diese Pläne kamen durch den Zweiten Weltkrieg letztlich zum Erliegen. Im Zweiten Weltkrieg erlitt Bremen schwere Zerstörungen. Mit dem Einmarsch britischer Truppen am April endete die Gewaltherrschaft. Von bis war Wilhelm Kaisen Präsident des Senats. Bis Ende ging die Zahl der Erstwohnsitze auf Im Zuge der Wiedervereinigung wuchs die Bevölkerung schnell auf Bis Ende des Jahrhunderts sank die Zahl der Erstwohnsitze wieder auf Dezember waren Die Wahl erfolgt dabei nach dem Verhältniswahlrecht in zwei getrennten Wahlbereichen, wobei 68 Abgeordnete in Bremen und 15 Abgeordnete in Bremerhaven gewählt werden.

2. Bundesliga Frauen

Die im Wahlbereich Bremen gewählten Abgeordneten bilden gleichzeitig die kommunale Volksvertretung der Stadtgemeinde Bremen, die Stadtbürgerschaft, [45] während die Stadtgemeinde Bremerhaven eine separate kommunale Volksvertretung, die Stadtverordnetenversammlung, wählt. Präsident des Senats und Bürgermeister ist seit dem Auch der Stellvertreter des Präsidenten des Senats wird als Bürgermeister bezeichnet.

Sie leiten für das Land ihre Landesbehörden und für die Stadt Bremen die ihrem Fachbereich zugehörigen kommunalen Behörden. Das folgende Stadtsiegel — zeigt, nebeneinander auf einer Bank sitzend, links den Kaiser mit Krone, Zepter und Reichsapfel und rechts davon den Heiligen Petrus mit Tiara , Schwert und Schlüssel. Sie wird umgangssprachlich auch als Speckflagge bezeichnet.

Die Dienstflagge führt nur das Schlüsselwappen. Bremen unterhält aktive Städtepartnerschaften mit: Der Roland ist Mittelpunkt und ein Wahrzeichen der Stadt. Der originale Kopf des Roland ist im Focke-Museum ausgestellt.

Gay singlebörsen kostenlos

Sein Blick ist auf den Dom St. Petri gerichtet, der für Besucher das Dom-Museum und den Bleikeller bereithält. Neben dem Roland steht das Rathaus , in dessen Ratskeller Wein serviert und verkauft wird. Hier befindet sich die Bremer Senatskanzlei. Auf der gegenüber liegenden Seite des Marktplatzes steht der Schütting , das Haus der Kaufleute, die Bremischen Bürgerschaft sowie westlich eine Reihe von Gebäuden aus dem In Höhe der Martinikirche beginnt die Schlachte , die in den er Jahren sanierte historische Uferpromenade mit zahlreichen gastronomischen Angeboten.

Im Stephaniviertel hebt sich die Jugendherberge Bremen bzw. Der Schnoor ist ein mittelalterliches Gängeviertel in der Altstadt Bremens und wahrscheinlich der älteste Siedlungskern. Das Quartier verdankt seine Bezeichnung dem alten Schiffshandwerk. Zahlreiche Häuser aus dem Jahrhundert sind noch erhalten und vermitteln einen romantischen Eindruck vom Leben in früheren Zeiten. September wurde die Stellung des Landherren aufgehoben.

Aus der Zeit der Weserrenaissance blieben u. Jahrhunderts bis in die er Jahre den Wohnungsbau in Bremen. Darüber hinaus besitzt Bremen eine vielfältige Theaterszene mit zahlreichen, etablierten Theatern in freier oder privater Trägerschaft.

Bei der bremer shakespeare company im Theater am Leibnizplatz ist der Name Programm. Inszenierungen moderner Stücke sind im Jungen Theater zu sehen. Als Kinder- und Jugendtheater ist das Theaterhaus Schnürschuh bekannt geworden. Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen , die seit ihren Sitz in Bremen hat, gehört zu den weltweit agierenden Orchestern.

Künstlerischer Leiter ist seit der estnische Dirigent Paavo Järvi. Herbert von Karajan zählte die Glocke zu den drei besten Konzerthäusern Europas. Der Fachbereich Musik der Hochschule für Künste Bremen mit der gegründeten Akademie für Alte Musik leistet neben der künstlerischen Ausbildung durch zahlreiche Konzerte und Veranstaltungen im Konzertsaal und in der Galerie einen wichtigen Beitrag zum vielfältigen kulturellen Leben der Hansestadt.

Hier lebt auch der Textdichter dieser und vieler weiterer berühmter Interpreten, Hans Hee. Im Anschluss an den Beat-Club wurde u. Bremen hat auch wegen der Niederungsgebiete viele Grünzonen und Parks. Dazu die wichtigsten Anlagen: Jahrhundert erbauten Bremer Stadtmauer und der dann folgenden Befestigungsanlagen.

Sie sind nicht nur Bremens älteste, sondern auch die erste öffentliche Parkanlage in Deutschland, die durch eine bürgerliche Volksvertretung realisiert wurde. In der Windmühle befindet sich heute ein Restaurant. Sie liegt direkt an der Weser östlich vom Weserstadion und auf der anderen Weserseite. Hier ist auch die Heimat von Werder Bremen. Der Stadtwald ist vom Bürgerpark durch eine Eisenbahnlinie getrennt.

Mitglieder Login

Die Finnbahn wird täglich von bis zu Läufern genutzt. Der Park wurde um durch einen Themenpark erweitert. Er ist an diesem Standort neu aufgebaut worden. Der Achterdiekpark in Oberneuland entstand ab Eine Golfanlage befindet sich direkt neben den Grünzonen. Die Neustadtswallanlagen auf der linken Weserseite sind ab auf der Befestigungsanlage der Neustadt entstanden.

Der Flusslauf der Ochtum , die wegen des Flughafens verlegt wurde, stellt das wichtigste Element dieses Parks dar. Knoops Park in St.

Inhaltsverzeichnis

Magnus am Rande der Bremer Schweiz aus dem Jahrhundert, stammt von Wilhelm Benque. Der Park verkam und wird seit saniert. Mittendrin befindet sich die bremische Ökologiestation. Es gibt 13 städtische Friedhöfe.

Beide Friedhöfe wurden am 1. Beim Freimarkt — der sogenannten Fünften Jahreszeit — handelt es sich um eines der ältesten Volksfeste Deutschlands, das erstmals im Jahr abgehalten wurde. Er findet alljährlich im Herbst auf der Bürgerweide, unmittelbar hinter dem Hauptbahnhof statt. Im Rahmen des zweiwöchigen Freimarktes wird seit auch ein Umzug durch die Stadt veranstaltet.

Die meisten Stadtführungen und -rundfahrten werden von der Bremer Tourismus-Zentrale organisiert, zu verschiedenen Themen und in mehreren Sprachen angeboten. Eine viele Besucher anlockende Veranstaltung mit sportlichem Hintergrund ist das stets im Januar stattfindende Bremer Sechstagerennen. September fand erstmals die Maritime Woche an der Weser statt. Die Senatsmedaille für Kunst und Wissenschaft wurde seit und erneut seit vom Bremer Senat verliehen.

Zusätzlich wird seit ein Förderpreis verliehen. Der Bremer Kunstpreis wird seit an Künstler im deutschsprachigen Raum verliehen. Der Bremer Musikfest-Preis wird seit für herausragende Musikkünstler vergeben. Zusätzlich wird zusammen mit dem Deutschlandfunk der Förderpreis Deutschlandfunk für begabte Nachwuchskünstler verliehen. Der Bremer Stadtmusikantenpreis wird seit verliehen. Es gibt zahlreiche Diskotheken, Clubs, Bars, Lounges u.

An dieser gilt nach Vorkommnissen seit ein abendliches Waffenverbot. An der Schlachte am Weserufer befinden sich zahlreiche Biergärten. In Bremen gibt es Stand acht Filmtheater mit 38 Kinosälen und insgesamt Drei Filmtheater sind davon Multiplex-Kinos mit zusammen 32 Sälen. Die Palette der verschiedenen Handelsgüter, die hier im- und exportiert werden, erstreckt sich von Fisch-, Fleisch- und Molkereiprodukten über traditionelle Rohstoffe wie die an der Bremer Baumwollbörse gehandelte Baumwolle, Tee, Reis und Tabak bis hin zu Wein und Zitrusfrüchten.

Melchers , Otto Stadtlander und Atlanta zu finden. Darüber hinaus haben sich zahlreiche Zulieferunternehmen in unmittelbarer Nähe angesiedelt. Schiffbau- und Stahlindustrie haben in den vergangenen Jahrzehnten einen Strukturwandel durchgemacht. Bremen ist international bekannt als bedeutender Luftfahrt- und Weltraumtechnologiestandort.

Rheinmetall und Atlas Elektronik entwickeln in Bremen Elektronik für militärische und zivile Anwendungen. Bremen hat eine führende Position in der Lebensmittelbranche. Die Schifffahrt hatte in Bremen über Jahrhunderte hinweg eine prägende Bedeutung. Trotz des Strukturwandels stellt sie auch heute noch einen wichtigen Wirtschafts- und Arbeitsmarktfaktor dar. Für den Binnenschiffsverkehr existieren noch, vom Stadtzentrum aus flussaufwärts, der Werra-, der Fulda- und der Allerhafen.

aufstehn für den frieden in bremen

Auf dem Gelände des verfüllten Überseehafens und auf den Industriebrachen rundherum entsteht ein neues Viertel, die Überseestadt. Bremen-Nord ist über drei Autofähren mit dem Landkreis Wesermarsch in Niedersachsen auf dem anderen Weserufer verbunden. Zudem gibt es auf stadtbremischen Gebiet zwei weitere Personenfähren. Torfkähne starten vor allem vom Torfhafen am Ende des Torfkanals in Findorff aus.

Die netzartig angelegten Wasserwege im Nordosten Bremens werden auch von einer Vielzahl von Kanu - und Kajakvereinen genutzt. Touristische Angebote am Torfhafen in Findorff. Dieser Luftverkehrsstandort ist seit dem Jahre dort angesiedelt. Um das Terminalgebäude entstand seit ein Airport-Center mit zahlreichen Niederlassungen von teilweise internationalen Unternehmen.

Das Passagieraufkommen lag im Jahre bei 1,7 Millionen Fluggästen. Zugleich sank die Zahl der Flüge mit Im Jahr wurden 2,5 Millionen Passagiere abgefertigt. Der Rangierbahnhof im Stadtteil Gröpelingen wurde am Juni als solcher stillgelegt, der örtliche Güterverkehr Bremens wird in dessen noch betriebenen Resten sowie an den Hafenbahnhöfen und am Werksbahnhof der Klöckner-Hütte ArcelorMittal Bremen abgefertigt.

Der ehemalige nordwestlich des Hauptbahnhofes gelegene Güterbahnhof ist abgebrochen worden. Durch den Ausbau des Container-Terminals in Bremerhaven ist jedoch wieder eine Zunahme des Güterverkehrs zu verzeichnen. Diese Strecke wurde elektrifiziert und ist seit dem Der Regionalverkehr wird durch Buslinien anderer Verkehrsbetriebe und Unternehmen betrieben. Cuxhaven gekreuzt, die durch das östliche Stadtgebiet führt.

Auf der westlichen Weserseite wurde der Abschnitt vom Güterverkehrszentrum bzw. Neustädter Hafen bis zum Flughafen bzw. Seit der Jahrtausendwende entstand ein stadtweites Wegweisungsnetz. In Bremen gibt es über Brücken. Die Weser wird dabei von folgenden Brücken überquert Sortierung flussabwärts: Viele regional gegliederte deutsche Organisationen haben eine Niederlassung in Bremen. Sie wird durch 20 Freiwillige Feuerwehren der Stadt- bzw. Der Unterricht in der Primarstufe erfolgt in 74 Bremer Grundschulen.

Der Sekundärbereich ist seit zweigliedrig. Informationen zu den einzelnen Schulen sind in den Artikeln über die Bremer Stadt- und Ortsteile enthalten. Er produzierte täglich zwei Stunden aktuelle Live-Sendungen aus Bremen. Als Tageszeitungen erscheinen der Weser-Kurier und die fast identischen Bremer Nachrichten , letztere ist dem Titel nach die drittälteste noch erscheinende Tageszeitung Deutschlands.